Übersicht

Meldungen

Pressemitteilung der SPD Eschborn zu Nikolaus

Liebe Eschborner Kinder und Eltern, nachdem Ihr dieses Jahr bereits nicht den Osterhasen auf dem Traktorspielplatz besuchen konntet, kommt dafür der Nikolaus dieses Jahr mit einer Kleinigkeit zu Euch an die Haustür (natürlich Corona-konform). Wenn Ihr das toll findet, stellt…

Eschborner SPD-Fraktion gratuliert Christoph König zur Bürgermeisterwahl

Die Eschborner SPD-Fraktion freute sich über den großartigen Erfolg von Christoph König zum Gewinn der Bürgermeisterstichwahl in unserer Nachbargemeinde Kronberg. Dazu der Fraktionsvorsitzende Bernhard Veeck: „Auch in Kronberg zeigte sich nach Schwalbach erneut, dass Bürgermeisterkandidaten mit SPD Hintergrund auf der…

Reaktionen auf den SPD-Vorschlag für ein Corona Hilfspaket

„Eine ganze Reihe Anrufe und Mails von Vereinen, Gewerbetreibenden und Bürgern haben mich zu unserem Vorschlag für eine Corona Hilfspaket erreicht – ausschließlich zustimmend. Zum Beispiel: Ein Chor hat kurze Fensterständchen bei Senioren angeboten, Selbständige haben dankbar konkret nach den…

Kreistag aktuell | Ausgabe 2020-2

Unsere Fraktionszeitung „Kreistag aktuell“ macht in der neuesten Auflage mit einem Artikel zur Erweiterung des Kreishauses in Hofheim auf, die von der Kreisspitze um Landrat Michael Cyriax gegenwärtig vorangetrieben wird und zu der die SPD Fragen aufwirft. Weiter finden sich…

Eschborn hilft Eschbornern: Das Corona Hilfspaket

Die Pandemie hat die Welt im Griff: Hunderttausende Menschen sind weltweit gestorben, Millionen erkrankt. Der Lockdown light ist da. Auch die Eschborner leiden in vielerlei Hinsicht unter Corona. Die Eschborner SPD-Fraktion schlägt deshalb ein Sonderprogramm zur Förderung der Konjunktur sowie…

Bild: SPD-Kreistagsfraktion Main-Taunus

Pressemitteilung | Kreistagssitzung trotz Corona-Lockdown

Mehrere Anträge hat die SPD für die Kreistagssitzung am kommenden Montag vorgelegt. Angesichts des dramatischen Corona-Infektionsgeschehens schlugen die Sozialdemokraten diese Woche gleichwohl eine „Kurzfassung“ der Kreistagssitzung vor, um das Risiko für alle Beteiligten zu minimieren. Dagegen stellten sich jedoch andere…

SPD-Fraktion kümmert sich – Lärmschutzwall Hanseatenviertel

Die Eschborner SPD steht dafür, den schon längst beschlossenen und daher überfälligen Lärmschutzwall im Hanseatenviertel voranzubringen. Dieser wurde den Bewohnern des Hanseatenviertels bereits vor Langem versprochen. Dazu der Fraktionsvorsitzende Bernhard Veeck: „Wir werden die Bewohner des Hanseatenviertels nicht im Stich…

SPD Eschborn kümmert sich – diesmal der Radweg nach Steinbach

Die Eschborner SPD-Fraktion möchte das ins Stocken geratene Projekt Radweg nach Steinbach voranbringen. Dazu die stellvertretende Fraktionsvorsitzende Eva Sauter: „Der Radweg nach Steinbach ist bereits seit über 2 Jahren beschlossen, aber wir konnten bisher keine Umsetzung feststellen. Zunächst…

SPD-Fraktion kümmert sich – Schaffung von Wohnraum

In der aktuellen Sitzungsrunde brachte die SPD-Fraktion einen Antrag ein, um verschiedene Wohnbauprojekte voranzutreiben. Dazu die Stadtverordnete Uli Richter: „Wir haben in den letzten Jahren durch unseren Bau- und Planungsdezernenten Adi Kannengießer federführend schon bei einigen Wohnbauprojektenden die Initialzündung…

Parteitag 2020
Bild: SPD Main-Taunus

SPD geht mit starkem Spitzenduo in die Kreistagswahl

SPD im Main-Taunus-Kreis nominiert bei ihrem Parteitag in Flörsheim ihre Kandidatinnen und Kandidaten für die Kreistagswahl im März 2021 und setzt mit einem überwältigen Ergebnis Nancy Faeser und Dr. Philipp Neuhaus an die Spitze ihrer Liste. Unter besonderen Corona-Bedingungen…

Hundewiese ein voller Erfolg

Die SPD-Fraktion stellte in den letzten Wochen sehr erfreut fest, dass die Hundewiese auf dem Eschborner Festplatz, die auf eine SPD-Initiative zurückgeht, von vielen Hundebesitzern auch nach der Brut- und Setzzeit sehr gut angenommen wird. Dazu Uli Richter: „Bürgermeister Shaikh…

Pressemitteilung | „Wenn Kriftel auf die Bremse tritt, muss eben der MTK anschieben“

Die SPD-Kreistagsfraktion zeigt sich überrascht von der Entscheidung der Krifteler Gemeindevertretung, aus der Finanzierung der Machbarkeitsstudie für den Radschnellweg „FRM3“ auszusteigen und fordert den Main-Taunus-Kreis auf, hier einzuspringen, um unnötige Verzögerungen bei der weiteren Umsetzung des breit gewünschten Vorhabens zu…