AKTUELLES

28.10.2017|Eschborn (Pressemitteilung)

Neuer Frankfurter Stadtteil

Die Stadt Frankfurt überlegt, einen großen neuen Stadtteil für ca. 30.000 Menschen an Praunheim angrenzend zu planen und in den nächsten zwei Jahrzehnten zu verwirklichen.

Angesichts der realen Wohnungsnot und des (nicht nur auf Grund des Brexits) erwartbaren weiteren Zustroms von Menschen in unsere Region – gibt es die gute und richtige Idee unseres Nachbarn, großstädtisch zu planen. Im Dezember will die Frankfurter Stadtverordnetenversammlung den Startschuss für vorbereitende Untersuchungen...

Weiterlesen
18.10.2017|Eschborn (Pressemitteilung)

Fakten versus 70 Millionen Träume

In den letzten 2 Stadtspiegeln erklärten sowohl unser Kooperationspartner FDP sowie die CDU, dass Sie willens sind, sofort 70 Millionen Euro in die Süd-Ost-Umgehung zu stecken.

Beide Fraktionen erträumen sich eine essentielle Verkehrsentlastung für Eschborn. Träumen ist ja erlaubt, aber wie sehen die Fakten aus?

Weiterlesen

Die SPD Fraktion ist sehr zufrieden mit dem Abschluss des Akteneinsichtsausschuss zum Thema mit dem sperrigen Namen "Klärung der Verwaltungsvorgänge um die Neuverpachtung der Gaststätte Am Sportfeld".

Weiterlesen
09.10.2017|Wiesbadener Kurier (Presseartikel)

SPD sieht Landrat bei Projekten als Bremser

Die SPD-Kreistagsfraktion wirft der Kreisspitze mangelndes Engagement für die Umsetzung der Radschnellwege und allgemein die zögerliche Bearbeitung von Aufgaben und Projekten vor. Im Januar dieses Jahres hatte die SPD-Kreistagsfraktion den Antrag gestellt, ein Konzept für den Bau von Radschnellwegen im Kreis zu erstellen. Fast ein dreiviertel Jahr hätten die Mitglieder des Haupt- und Finanzausschusses auf Auskunft gewartet, ob und wann es mit den Radschnellwegen endlich vorangehe. Seit der...

Weiterlesen
28.09.2017|Kreistagsfraktion (Pressemitteilung)

„Nach dieser Zeit kann man Fortschritte erwarten“

SPD-Kreistagsfraktion kritisiert das mangelnde Engagement des Kreises für die Umsetzung der Radschnellwege und allgemein die zögerliche Bearbeitung von Aufgaben und Projekten - Im Januar dieses Jahres hatte die SPD-Kreistagsfraktion den Antrag gestellt, ein Konzept für den Bau von Radschnellwegen im Main-Taunus-Kreis zu erstellen. Fast ein dreiviertel Jahr warteten die Mitglieder des Haupt- und Finanzausschusses auf Auskunft, ob und wann es mit den Radschnellwegen im MTK endlich vorangeht. Seit...

Weiterlesen
18.09.2017|Wiesbadener Kurier (Presseartikel)

Biosphärenregion und niemand weiß Bescheid

KREISTAG SPD kritisiert, dass politische Gremien nicht informiert wurden / Flörsheim, Hochheim, Hofheim und Eppstein sind „Gebietskulisse“ - MAIN-TAUNUS - Wie bitte – Biosphärenregion? Deutlich pikiert zeigte sich die SPD in der Kreistagssitzung über die Art und Weise, wie die Informationen über die Machbarkeitsstudie zu einer Biosphärenregion Wiesbaden/Rheingau-Taunus/Mainspitze zu den politisch Verantwortlichen gelangt sind.

 

 

Weiterlesen

TERMINE

KONTAKT

Wolfgang Scheifele

Vorsitzender SPD Eschborn

Mühlstr. 76
65760 Eschborn



Telefon: 06173-62202
Fax: 06173-62202
Email: wolfgang.scheifele(at)spd-eschborn.de

Bernd Wilhelm

Vorsitzender SPD Eschborn

Unterortstr. 12a
65760 Eschborn




SOCIAL MEDIA